Pferdepsychologie


hinhören

hinhören

Das Pferd als Fluchttier und als hochsensibles Individuum mit ganz feinen Antennen kann uns ein treuer Partner sein und auch klar NEIN zu Dingen sagen.

Ich sehe mich als eine Art Übersetzerin. Ich habe im Laufe meiner praktischen Tätigkeit erlebt, dass ein Pferd als aggressiv gesehen wurde, welches aber nur gefallen wollte und nicht wusste wie. Aus dieser Hilflosigkeit hat es überreagiert. Ein weiteres Beispiel sind Pferde, die als triebig gelten und sich nur deshalb so verhalten, weil sie nicht genau verstanden haben, was wir von ihnen wollen oder einfach langsam lernen. Jedes Pferd ist anders, jedes Pferd hat seine Geschichte mit oder ohne den jetzigen Besitzer und ich möchte helfen, sie zu verstehen und so zu einem schöneren und letztlich erfolgreichen Zusammensein beitragen.

Pferde spiegeln uns oft wieder, denn sie spüren in uns Dinge, von denen wir nicht glauben, dass sie es merken.

Pferde sind der Spiegel deiner Seele…..
schau hin, geh hindurch und freu dich auf das, was folgt…

Patrizia Harneit, Tel.: 05807 989756 /  Mobil: 0172 459 14 66 | <a href="mailto:info@tierakupunktur-zentrum.de">info@tierakupunktur-zentrum.de</a> | Copyright © Dandelion by Pexeto